• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

Leben im Freilichtmuseum Massing

Geocaching

Schatzsuche in Massing: Neu im Freilichtmuseum: Geocaching

Kinder beim Geocachen in MassingFür findige Entdecker hat sich das Freilichtmuseum Massing etwas Neues einfallen lassen: eine spannende Schnitzeljagd auf dem Gelände. Und zwar nicht irgendeine Schnitzeljagd, sondern eine mit GPS. Die Lösungen von zehn Bildrätseln rund um die fünf Höfe in Massing sind in einem Logbuch festzuhalten, damit man am Schluss die Lage des Schatzes berechnen kann.

Das Freilichtmuseum Massing bietet diese Aktion für Familien und einzelne Gruppen an, die auf eigene Faust das Gelände einmal anders erforschen wollen. Geocaching ist Schnitzeljagd für Schlaufüchse. Nach jeder Aufgabe sind Zahlen zu notieren, die am Schluss zu den Koordinaten des Verstecks führen (vielleicht helfen Erwachsene ja beim Rechnen). Aber aufpassen, dass kein Außenstehender das Bergen beobachtet und den Schatz einhamstert!

Kind hält GPS-Gerät fürs GeocachingFünf GPS-Geräte können zu den normalen Öffnungszeiten gegen eine Kaution von 50,00 Euro an der Kasse ausgeliehen werden.

Damit es keine Enttäuschung gibt und ein Gerät für Sie reserviert ist, ist eine Anmeldung zuvor sinnvoll. Pro Gruppe kostet das Geocaching neben dem Eintrittspreis pro Gruppe 2,00 Euro.