• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

Sammlungen im Freilichtmuseum Finsterau

Viele Tausend Gegenstände umfasst das Inventar
des Freilichtmuseums Finsterau.

  • Eier aus Glas

    Eier glühend gekocht

    "Geschundene" Glaseier aus dem Bayerischen Wald

    Man muss sich schon etwas Zeit nehmen, um die Glaseier, die in früheren Zeiten – und auch heute wieder – im Bayerischen Wald aus dem glühenden Rohglas gefertigt wurden, in ihrer ganzen Schönheit zu begreifen: Fast ein meditatives Gefühl befällt den aufmerksamen Betrachter wenn er sich auf diesen kleinen wunderbaren Kosmos einlässt.


    weiterlesen


    Aus Scherben auferstanden

    Aus Scherben auferstanden

    Hinterglasbild aus Raimundsreut

    Als um 1900 schöne, farbenprächtige Drucke billig zu kaufen waren, hat fast jeder die alten Hinterglasbilder von ihrem Platz in der Stube entfernt und in irgendeinen Dachboden oder eine Rumpelkammer geräumt.


    weiterlesen

  • Whirlpool für die Wäsche

    Whirlpool für die Wäsche

    Leichteres Waschen mit Hilfe von Wäschestampfern

    Wäsche waschen war bis in die 1960er Jahre eine aufwändige und mühsame Arbeit: Wasser holen, Einweichen der Wäsche in Lauge am Vorabend, Ausspülen mit Hilfe des Waschbretts in kaltem Wasser, Einreiben mit Kernseife und wiederum Schrubben mit dem Waschbrett.


    weiterlesen


    Museumsstück für das Projekt Waldinneres

    Museumsstück für das Projekt Waldinneres

    Eine Kunstgalerie des Bayerischen Waldes in Waldhäuser.

    Schon zu Lebzeiten des Tierbildhauers Heinz Theuerjahr wurde die Idee geboren, in Waldhäuser mitten im Nationalpark Bayerischer Wald eine Heimstätte für die bildende Kunst, das sogenannte „Waldinnere“, anzusiedeln.


    weiterlesen