Leben im Freilichtmuseum Massing

Kochkurs Schmalzgebackenes

hmmm lecker!

Früher war es gang und gebe, am Freitag des Todes Christi zu gedenken und auf Fleisch und ein üppiges Essen zu verzichten. Bei den einfachen Leuten entsprach das alltägliche Essen ohnehin dem Fastengebot, so kamen zum Beispiel regelmäßig Auszogne, Hauberling und Hasenöhrl auf den Tisch. Iris Kirschner hat ein paar ganz besondere Rezepte herausgesucht.

Kochkurs Schmalzgebackenes

Hoch im Kurs steht immer das Schmalzgebackene. Der Teig für die Hasenöhrl erfordert Fingerspitzengefühl, aber das Resultat lohnt der Mühe. Ebenso ist der Kampf um einen vernünftigen Hefeteig nicht vergebens, wenn am Schluss dampfende Auszogne auf dem Tisch stehen.
Zur Belohnung wird das Erkochte auch gleich im Anschluss verspeist.