• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

Leben im Freilichtmuseum Finsterau

  • Holzhandwerk

    Holzhandwerker

    Aha! So geht das! Interessant!

    Wer schon einmal einen gut gemachten Holzrechen in der Hand gehabt hat, der wirft jedes Draht- und Plastikstück vom Baumarkt in die Ecke..


    weiterlesen


    Kind hält GPS-Gerät fürs Geocaching

    Schatzsuche mit dem GPS

    Eine Schnitzeljagd durchs Museumsgelände hat schon viele Kinder und Jugendliche zu einem versteckten Schatz gebracht. Nun gibt es eine Neuauflage dieser spannenden Unternehmung für Gruppen, ganz im Zeichen moderner Technik: die Schatzsuche heißt jetzt – englisch – Geocaching und zu den Stationen kommt man nur mit einem GPS-Gerät..


    weiterlesen


    Melken

    Von der Kuh bis zur Butter

    Butterherstellung per Hand für Jung und Alt

    Früher wurde Butter direkt auf dem Bauernhof hergestellt. Das Buttern wie zu Urgroßmutters Zeiten lassen die strengen Hygienevorschriften heute nicht mal mehr im Museum zu.


    weiterlesen

     

  • Glückliches Kind

    Schätze der Kinder

    Mit Kindern in die Vergangenheit reisen

    In der winzigen Küche mit dem alten Herd hat sich Karolina Graf die meiste Zeit aufgehalten. Hat Holz nachgelegt, sich aus Eiern und Kartoffeln ein einfaches Essen gekocht oder aus Himbeeren und Kirschen Marmelade eingemacht.


    weiterlesen


    Bauernbrotbackkurs

    Bauernbrotbackkurs

    Bauernbrot aus dem Steinbackofen

    In unseren Bäckereien gab es noch nie so ein großes Angebot an Brotsorten. Trotzdem ist ein Bauernbrot aus dem Steinbackofen bis heute etwas ganz Besonderes. Umso mehr, wenn man es eigenhändig auf altüberlieferte Weise herstellt.


    weiterlesen


    Hauptsach gsund

    Hautpsach g´sund!

    Salben, Tinkturen und Sirup aus Kräutern

    Auch die Bauerngärten und Fluren des Freilichtmuseums haben viel zu bieten. Auf den Museumswiesen, am Wegesrand und in den Gärten wachsen viele Pflanzen, die sich zu heilsamen Hausmitteln verarbeiten lassen.


    weiterlesen