• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

Leben im Freilichtmuseum Finsterau

  • Mit Mia und Max durchs Museum

    Mit Mia und Max durchs Museum

    Mit Kindern in die Vergangenheit reisen

    Türen gibt es im Freilichtmuseum Finsterau viele und hinter jeder versteckt sich eine andere Geschichte. Wer hat wohl hinter der Haustür des Sachls gelebt?


    weiterlesen


    Spielplatz

    Spielplatz

    Hits für Kids: Das Spielplatzangebot in Finsterau

    Urlaub, Freizeit und gleichzeitig Lust auf Kultur? Das schließt sich nicht aus – im Gegenteil! Der Besuch des Freilichtmuseums Finsterau lohnt immer.


    weiterlesen


    Schmieden

    Schmieden

    Jahrhunderte lang plagten sich zahllose Dorfschmiede, um mit ihrer Handwerkskunst aus ungeschlachtem Roheisen eine kaum mehr vorstellbare Vielfalt von Dingen des täglichen Gebrauchs herzustellen. Bauern, Handwerker und natürlich Privatleute waren auf das technische Können dieser Fachmänner angewiesen..


    weiterlesen

  • Schmieden mit Kindern

    Vom Eisen zum Nagel

    Den Nagel auf den Kopf treffen: Schmiedehandwerk hautnah erleben

    Ob Nägel, Hufeisen, Fensterbeschläge, Ketten oder Mistgabeln – alles, was aus Eisen gefertigt war, entstand früher mit der bloßen Hände Arbeit. Daher gehörte zu jedem Dorf ein Schmied, auf den Bauern, Handwerker und Privatleute gleichermaßen angewiesen waren.


    weiterlesen

     


    Tanzerhof

    Übernachten im Tanzerhof

    Rustikale Übernachtung

    Immer wieder äußern begeisterte Museumsbesucher den Wunsch, einmal in einem der historischen Gebäude zu übernachten. Wir haben darauf reagiert und bieten Ihnen diese Möglichkeit im Tanzerhof!


    weiterlesen


    Muster an die Wände

    Muster an die Wände!

    Von alten Baustoffen, Schablonen und seltsamen Walzen

    Das Programm widmet sich den Themenbereichen historische Bauweisen und Wandgestaltung im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert.


    weiterlesen