• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Stoffdruck im Tanzerhof

    Bereits im 16. Jahrhundert entwickelte sich der Stoffdruck in Europa. Mit sogenannten “Modeln“ konnte man Serien von gleichen Mustern in gleicher Qualität durchführen. Heute kennt man meist den berühmten Blaudruck, der dem asiatischen Verfahren des Batikdrucks sehr ähnelt. Diese Tradition wird aktuell noch von einigen Firmen praktiziert.
    Im Freilichtmuseum Finsterau zeigt Heidi Schlögl jeden 2. Samstag im Monat das sehr selten gewordene Handwerk des Stoffdrucks. Sie verwendet Model aus Messing und Birnenholz und die Stoffe oder Duftsäckchen, die sie bedruckt, sind überwiegend aus Naturfasern. Zu sehen ist sie von 13-16 Uhr. 

    Messingmodeln Stoffdruck

Thema

  • Veranstaltungen Finsterau

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Finsterau

Die nächsten Termine

  • Samstag 10. August 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Samstag 14. September 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Samstag 12. Oktober 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr