• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Schmieden in der alten Dorfschmiede

    SchmiedenHaben Sie schon gewusst, dass es das härtbare Eisen, besser bekannt als Stahl, schon seit 1400 v. Chr. gibt? Noch älter ist das Schmiedehandwerk selbst und es wurde über Jahrhunderte hinweg gehegt, gepflegt und weiterentwickelt, um es schließlich zu einer hohen Kunst zu machen. Dadurch hat das Handwerk zudem einen wichtigen Platz in der Kultur eingenommen und findet sich in Mythologie, der Literatur und Malerei sowie in der Musik und bis heute in Sprichwörtern wieder.

    Dieses besondere Handwerk, welches heute nur noch wenige beherrschen, kann man jetzt auch wieder im Freilichtmuseum Finsterau erleben: Im Zeitraum von März bis Oktober, jeweils dienstags von 13 bis 16 Uhr, lässt unser Schmied interessierte Besucher am Entstehungsprozess kleiner handgeschmiedeter Gegenstände teilhaben. In der alten Schmiede aus Grattersdorf (Lkr. Deggendorf) zeigt er an seinem heißen und rußigen Arbeitsplatz, wie vor dem Erscheinen des Industrieroboters Eisen in Form gebracht wurde.

Thema

  • Veranstaltungen Finsterau

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Finsterau

Die nächsten Termine

  • Dienstag 07. Mai 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag 14. Mai 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag 21. Mai 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr