• Ostermontag im Museum

    Bayerische Puppenbühne aus EgglhamAm Ostermontag gibt es eine Ausnahme im Massinger Freilichtmuseum, das wie viele andere Museen montags geschlossen hat: An Feiertagen heißt das Museum sein Publikum von 9 bis 17 Uhr herzlich willkommen – vielleicht zur Eiersuche auf dem Gelände?

    Für Kinder gibt es um 15:15 Uhr ein besonderes Überraschungsei: Die Bayerische Puppenbühne der Familie Elze aus Egglham spielt mit ihren eigens gefertigten Puppen. Ihr Auftritt am Ostermontag ist schon fast eine liebenswerte Tradition, weil er jedes Jahr so gut ankommt. Heuer hat Prinzessin große Probleme – sie hat sich im Zauberwald verirrt! Kasperl sucht sie und trifft einen Zwerg der ihm ein Geheimnis verrät. Was tun?! Die Vorstellung kostet pro Person 3,– Euro zzgl. Museumseintritt (Erwachsene 6,–Euro, Kinder 3,–Euro).

    Auch eine liebe Tradition ist das Basteln vor dem Theaterbesuch mit KiK e. V. – Werkstatt-Museum für Kinder. Wer Lust hat, kann von 12 bis 15 Uhr Kupferschmuck selbst herstellen.

    Der beginnende Frühling lädt geradezu zu einem Bummel durch die Natur ein. Die tierischen Bewohner des Museumsgeländes freuen sich schon auf Ihren Besuch nach der Winterpause!

    Informationen gibt es wie immer bei der Museumsverwaltung unter Telefon +49 (0) 8724 9603 0 oder per Mail.

Thema

  • Veranstaltungen Massing

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Massing