• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Holzhandwerker

    Max Schmid Rechenmachen„Aus demselben Holz geschnitzt“ – so lautet ein altes bayerisches Sprichwort. Das Holzhandwerk hat eine lange Tradition im Bayerwald, an Rohmaterial war mehr als genug vorhanden. Man lebte vom und mit dem Holz - viele Dinge des Alltags wurden daraus hergestellt: Sensenstiele, Dach- und Verschlagschindeln, Holzschuhe, Schwingen, Besenstiele - um nur einige zu nennen.

    Auch bei uns im Freilichtmuseum Finsterau haben wir viel zum Thema Holzhandwerk zu bieten.

    So kann man jeden Freitagnachmittag (Mai-September) von 13-16 Uhr einem der wenigen noch existierenden Rechenmacher und Besenmacher bei seiner Arbeit über die Schultern schauen. Max Schmid fertigt an diesen Tagen Besen aus Birkenreisig und stabile Holzrechen.




Thema

  • Veranstaltungen Finsterau

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Finsterau

Die nächsten Termine

  • Freitag 21. Juni 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag 28. Juni 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag 05. Juli 2024 um 13:00 - 16:00 Uhr