• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Herbergssuche

    Wir nehmen Dich mit auf dem Weg der Herbergssuche von Maria und Josef!

    Herbergssuche

    Nach dem großen Erfolg 2017, insgesamt acht ausverkauften Vorstellungen und Zusatzvorstellungen bereitet der Chor des Theater an der Rott die zweite Runde der Herbergssuche vor.
    Über 50 Mitwirkende werden wieder vor und hinter den Kulissen das Freilichtmuseum Massing in eine heimelige, kerzenerfüllte Spielkulisse verwandeln, mit dem Ziel, die Besucher für eine gute Stunde in eine tatsächlich staade Zeit zu entführen. Denn bei der Herbergssuche gehen die Besucher den Weg von Maria und Josef mit und erleben an neun Stationen den Weg des Heiligen Paars. Von der Verkündigung über den Marschbefehl, vom beschwerlichen Weg über die Abweisung an den Herbergen bis zur Krippe. Dabei nutzt der Verein, rund um Vorstand Florian Jochum, die Höfe, Stallungen und Wege des Freilichtmuseums und setzt alles in ein Kerzenlichtermeer. Rund 600 Kerzen werden Wege und Spielstätten in ein warmes Licht verzaubern. Die Stationen werden mit Chorgesang und Bläsermusik verschiedener Stilrichtungen gestaltet, ausgesucht und einstudiert vom Mühldorfer Sänger, Schauspieler und Chorleiter Armin Stockerer. Die szenische Umsetzung – mal heiter, mal nachdenklich, mal besinnlich – stammt aus der Feder und der Regie von Sebastian Goller.
    In der zweiten Runde der Herbergssuche können sich die neuen Besucher auf viele überraschende Szenen sowie feine weihnachtliche und gefühlvolle Musik und Klänge freuen. Gäste, die das Adventsspiel im Museum schon einmal gesehen haben, erleben neu arrangierte Szenen. Außerdem hat der Theaterchor neue Stationen und Wege eingebaut, und die Herbergssuche wird mit ca. 800 Metern Gesamtstrecke etwas länger werden.
    Die Wege des Freilichtmuseums sind befestigt und mit den Kerzen gut ausgeleuchtet, aber es kann im Dezember nachts kalt und auch mal glatt sein. Der Veranstalter, der Chor des Theaters an der Rott, rät deshalb zu festem Schuhwerk und warmer Winterkleidung.
    „So lange es geht, werden wir versuchen draußen zu spielen, und ein paar Tropfen werden uns nicht abhalten, aber es gibt einen Plan B, die Herbergssuche im Veranstaltungssaal des Heilmeierhofes durchzuführen“, so Vorstand Florian Jochum.
    Nach der Herbergssuche gibt’s einen Bratwürstel- und Glühweinstand und noch die ein oder andere Zugabe.

    Die Aufführungen sind:

    30.11/1.12, 7./8. und 14./15. Dezember 2019, samstags um 20:00 Uhr und sonntags jeweils um 17 und 19 Uhr.

    Vorverkauf:
    Göldner Wäsche, Fischbrunnenplatz, 84307 Eggenfelden, Tel. +49 8721 126890
    Radl Hüttner, Im Moos, 84323 Massing, +49 8724 8791
    Chor des Theater an der Rott e.V.

Thema

  • Veranstaltungen Massing

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Massing

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf unseren Webseiten

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir erheben weder persönliche Daten damit, noch geben wir Daten von Ihnen an Dritte weiter.