• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Große Welt auf kleinem Raum - spielerisch Gestalten für Kinder und Eltern

    Mariengrotte in einer SchuhschachtelAm Waldrand tummeln sich die Tiere der Natur, eine Mariengrotte ist verborgen unter Efeuranken, zwischen hohen Bäumen öffnet sich ein Ausblick auf Bauernland und fernes Dorf. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Eine Schuhschachtel wird zur Welt im Kleinen. Und wird es nicht die große Welt, so entsteht doch auf 20 x 30 cm ein Stückchen Heimat. Von den Seiten wachsen Zweige von Büschen und Rosenstöcken in den Raum, eine Feldkreuz mit einem Gebetbankerl davor hat Platz oder ein Garten mit einem gemütlichen Tisch, vielleicht auch etwas abseits unter einem Baum eine Ruhebank für den müden Wanderer.

    Oder es schaut aus den Strauchkulissen ein Hase und auf einem Zweig sitzt ein Singvogel. Ein Zaun oder ein niedriges Lattentürchen im Vordergrund schaffen die Illusion von Raumtiefe. Sonnenlicht fällt von den Seiten in den geheimnisvollen Raum.

    Das alles soll einfach aus Papier und Karton sein, angemalt mit Bundstiften, mit ein bisschen Flitter und Bundpapier. Und es soll in einer Schuhschachtel Platz haben? Kann so etwas die Phantasie von Kindern und Erwachsenen erwecken?

    Die Pädagogin Franziska Baumgartner wird im Museum zeigen, wie’s geht. Sie hält Blattwerk und Perlen bereit, Bildchen von Vögeln, Zäunen und Sträuchern – und natürlich für jeden eine stabile Schuhschachtel ohne Werbeaufdruck.

    Dieses pädagogische Angebot wird von der Europäischen Union im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Maria&Josef“ des Vereins Rottaler Museumsstraße e.V. gefördert.

    Für Museumsbesucher ist das Angebot unter dem Titel „Eine Mariengrotte in der Schuhschachtel“ – inklusive Material – kostenlos. Das Angebot richtet sich an Kinder von 5 bis 15 Jahren und ihre erwachsenen Begleiter.

    BITTE UNBEDINGT ANMELDEN! Fon +49 (0) 8724 9603 15 oder per Email.

    Logo Interreg und Euregio

Thema

  • Leben im Museum Massing

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Massing

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf unseren Webseiten

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir erheben weder persönliche Daten damit, noch geben wir Daten von Ihnen an Dritte weiter.