• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Filmkulisse Freilichtmuseum - ausgebucht



    Brandl Hundswut

    2. Termin aufgrund der großen Nachfrage

    Haben Sie den Film Hundswut im Kino gesehen? Wissen Sie, dass viele Szenen im Freilichtmuseum Finsterau gedreht wurden? Nein? Dann seien Sie mit dabei bei unserem besonderen Abend rund um "Hundswut".
    Der Abend beginnt mit einer Kulissenführung an die verschiedenen Drehorte, selbst Kenner des Museums werden überrascht sein, welche Schauplätze sich auf dem Gelände verstecken. Diese Begehungen werden vom Produktions- und Filmteam durchgeführt.

    Mit dabei an diesem Abend sind u.a.:

    Thomas Gottschall - Produzent
    Daniel Alvarenga - Regisseur
    Benjamin Strobl - Kameramann

    Nach dem Rundgang gibt es die Gelegenheit, mit den  Verantwortlichen in Kontakt zu treten. In zwangloser Atmosphäre kann man Fragen stellen, ein Autogramm ergattern oder einfach nur die Kulisse des schönen Petzihofs auf sich wirken lassen. Für Verpflegung ist gesorgt.

    Um ca. 20:30 Uhr startet dann das Open Air Kino - die einmalige Gelegenheit, den Film direkt am "Ort des Geschehens" zu sehen.

    Bitte beachten: Der Film hat eine Altersfreigabe ab 16 Jahren, d.h. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen den Film nicht besuchen.

    Der Film wird am Originalschauplatz der Schlussszene des Films im Petzi-Innenhof gezeigt. Der Innenhof wird bestuhlt. Je nach Witterung wird die Mitnahme einer Decke oder Jacke empfohlen. Bei Regen findet die Filmvorführung im Salettl statt. 

    Preis: 16 Euro
    Sichern Sie sich schon jetzt ein Ticket an der Museumskasse, fon +49 (0) 8557 9606 0 oder per Mail unter event.finsterau@freilichtmuseum.de. Bitte geben Sie hier auch Ihre Telefonnummer an. Die Plätze sind limitiert. Im Preis von 16 € ist der ganztägige Eintritt ins Museum enthalten.

    Foto: Hundswut Luca Radovic

Thema

  • Veranstaltungen Finsterau

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Finsterau