• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Basteln und Religion

    Basteln und ReligionDie Liebe der Muttergottes zum Jesuskind steht Pate für jede Mutterliebe. Deshalb sind die Madonna von Fatima in Portugal, die französische Lourdes-Madonna, die Altöttinger und die Mariahilf-Muttergottes in Bayern Pilgerstätten für Mütter und für alle, die sich ein bisschen Kindheit und Sehnsucht nach Geborgenheit und Frieden bewahrt haben. In prunkvollen riesigen Kirchen wurden für die Marienbildnisse marmorierte und vergoldete Altäre errichtet, an blumengeschmückten Grotten ziehen Tausende, ja Zehntausende Pilger vorbei.

    Für die Fensterbank zuhause kann man sich jetzt im Museum eine geheimnisvolle Mariengrotte in einer Schuhschachtel bauen. Auf weniger als einem Zehntel Quadratmeter wird sich hinter Kulissen von Rosenranken und Zweigen ein kleines Muttergottesbild verbergen.

    Die Pädagogin Franziska Baumgartner hält Blattwerk und Perlen bereit, Bildchen von Vögeln, Zäunen und Sträuchern – und natürlich für jeden eine stabile Schuhschachtel ohne Werbeaufdruck.

    Dieses pädagogische Angebot wird von der Europäischen Union im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Maria&Josef“ des Vereins Rottaler Museumsstraße e.V. gefördert.

    Für Museumsbesucher ist „Eine Mariengrotte in der Schuhschachtel“ – inklusive Material – kostenlos. Das Angebot richtet sich an Kinder von 5 bis 15 Jahren.

    BITTE UNBEDINGT ANMELDEN! Fon +49 (0) 8724 9603 15 oder per Mail
    Logo

Thema

  • Ferienprogramm Massing

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Massing

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf unseren Webseiten

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir erheben weder persönliche Daten damit, noch geben wir Daten von Ihnen an Dritte weiter.