• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Abenteuer Zuhören als Schulangebot

    Abenteuer Zuhören„Jetzt hört doch mal zu“, entfährt es sicher jedem Lehrer gelegentlich, wenn er um die Aufmerksamkeit seiner Schüler ringt. Tatsächlich ist Zuhören die Voraussetzung dafür, dass Kinder überhaupt sprechen, lesen und schreiben lernen können. Wer aufmerksam zuhört, erfährt mehr von der Welt.

    An einem Nachmittag im Freilichtmuseum Finsterau lernen Lehrkräfte Methoden kennen, die das Gehör sensibilisieren und das genaue Zuhören fördern. Auf einem Spaziergang durchs Museums konzentrieren sie sich selbst auf das Hören. Sie nehmen typische Bauernhof-Geräusche auf, die von ihren Kollegen erraten werden müssen. Unter der Anleitung geschulter Museumspädagoginnen erstellen sie auch ein Geräusche-Comic: die Schilderung eines bestimmten Hergangs, z. B. der Stallarbeit, nur mithilfe zugehöriger Geräusche wie Türknarzen oder Heurascheln. Als Aufnahmegerät dienen Smartphones oder vom Museum gestellte Aufnahmegeräte. Am Ende erarbeiten die Teilnehmer ein eigenes Hörspiel: Eine selbst verfasste Geschichte wird live vertont.

    Die Teilnahme ist kostenlos!

    Anmeldung telefonisch bei Julia Herzig, fon +49 (0) 8557 9606 18, per Mail
    oder über FIBS: E997-0/19/5

Thema

  • Veranstaltungen Finsterau

Veranstaltungsort

  • Freilichtmuseum Finsterau

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf unseren Webseiten

Unsere Webseite verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir erheben weder persönliche Daten damit, noch geben wir Daten von Ihnen an Dritte weiter.