• Deutsch - German
  • Englisch - English
  • Tschechisch - Česká republika

 

  • Freilichtmuseen präsentieren sich bei der "Woche der Nachbarn"

    Woche der NachbarnDie Freilichtmuseen Massing und Finsterau präsentieren sich von 28. Juni bis 2. Juli bei der Woche der Nachbarn in Bayerisch Eisenstein. Die viertägige Veranstaltung bildet den Höhepunkt des Projektes „Kulturregion Bayern-Böhmen 2017“. Auf den Bahnsteigen des Grenzbahnhofes Bayerisch Eisenstein stellen sich Betriebe und Institutionen der Kultur- und Tourismusbranche aus Niederbayern, der Oberpfalz, Oberfranken, Karlsbad, Pilsen und Südböhmen vor. Musik, kulinarische Spezialitäten und Kunsthandwerksvorführungen runden das Programm ab.

    Auch die Freilichtmuseen Massing und Finsterau sind als bedeutende Kultureinrichtungen der Grenzregion mit einem Info- und Mitmach-Stand auf der Messe vertreten. Wir bieten Informationen rund um die beiden Museen und unsere Veranstaltungen und stellen unser museumspädagogisches Programm vor. Wer möchte, kann mit machen beim Filzen, Stoff bedrucken, Karten gestalten, Wäsche waschen oder Buttern. Schauen Sie doch mal vorbei, wir freuen uns!

    Weitere Informationen zum vielfältigen Begleitprogramm der Woche der Nachbarn finden Sie unter www.kulturregion-bayern-boehmen.de.

Thema

  • Allgemeine Themen